Wette verloren! Gefesselt und 3-Loch zerfickt!

  • Dauer: 7:21
  • Views: 27
  • Datum: 12.05.2019
  • Rating:

Mein Gott, ich bin aber auch bescheuert! Das hat man davon, wenn man immer alles besser wissen muss! Ich hatte mich nämlich mit meinem Kumpel Mark gewettet und verloren. Der Wetteinsatz war, falls ich verliere, darf er mich fesseln und mit meinen 3 Ficklöchern anstellen, was er will. Und heute war es soweit. Ich machte mich also blank und er fesselte mich. Jetzt konnte er tun und lassen, was er wollte. So leckt die geile Drecksau erst mal meine Löcher schön feucht und steckte dann seinen harten Schwanz in meine tropfende Fotze. Fickte sie so lange, bis er eine unglaubliche Ladung Ficksoße auf meinen Arsch ballerte. Wow! So kannte ich ihn gar nicht. Mit sein eigenen Ficksaft ölte er mir das Arschloch ein und steckte dann langsam seinen dicken Schwanz in meinen engen Arsch. Diese Sau nutzte die Gelegenheit wirklich voll aus. Voller Geilheit fickt er mir heftig in den Arsch und zieht dabei an meinen Haaren. Ich war nur noch am Schreien soweit mir der Ball im Maul erlaubte. Trotzdem machte mich das extrem an. Dann nahm er mir den Ball aus dem Mund und steckte seinen heißen Analfickschwanz in mein Mund. Um eine weitere Ladung Ficksoße direkt in mein Mund zu spritzen. #alexandrawett


Kommentare