Hotelboy beim Wichsen erwischt. 3-Loch gefickt!

  • Dauer: 8:03
  • Views: 433
  • Datum: 19.01.2020
  • Rating:

Ich war für ein paar Tage in Berlin und hatte mir ein Hotel gebucht. Gleich am ersten Tag als ich aus der Dusche ins Zimmer ging liegt da der Hotelboy mit einer riesigen Latte u wichst! Er hatte mich wohl aus dem Internet erkannt. Eigentlich sollte ich empört sein, aber dieser geile Ständer machte mich extrem an. Das macht mich schon so mega geil, dass mir die Muschi extrem ausläuft. Ich streichel zärtlich seinen geilen Schwanz. Meine Fotze war schon so feucht dass er keine Probleme hatte seinen harten Fick-Kolben in mich reinzuschieben. Er zerfickt mir so geil mein Loch, leider spritzt er sehr schnell alles rein und besorgt mir einen fetten Creampie, den er dann selbst sofort von der Fotze ausleckt. Ja, das macht mich noch heißer. Er drückt mir sein dickes Teil langsam in den engen Arsch und fickt mich in mehreren Stellungen so wund, dass meine Fotze vor Geilheit ohne Ende ausläuft. Dann zieht er seinen Schwanz aus dem Arsch und steckt ihn mir direkt in mein Fick-Maul! Der Mix von Anal-Saft und Fremd-Sperma ist unübertreffbar geil…alles was ich jetzt noch brauche ist seine Fick-Soße frisch in mein Anal-Saft-Maul. #analsex #3lochfick #alexandrawett


Kommentare