Behaarte 3-Loch Hobbyhure! Dirty Ass to Mouth Fick

  • Dauer: 6:31
  • Views: 515
  • Datum: 21.07.2019
  • Rating:

Seit ich dieses Hobby habe, jucken mir täglich die Ficklöcher. Besonders jetzt bei dieser Hitze ist es für mich besonders schlimm wenn man überall die nackten verschwitzten Typen sieht. An solch Tagen versuche ich mich dann als Hobbyhure und komme zu dir nach Hause. Bei diesem Treffen war eine schön behaarte Fotze erwünscht. In aufreizenden Dessous mache ich dich vor Ort geil. Wenn du dich mit mir triffst, dann kannst du sicher sein, dass ich hier keine halben Sachen mache. Ich brauch den Schwanz tief in alle meine behaarten Löcher. Und zwar ausgiebig und versaut. Der Typ war so heiß auf meine behaarte Fotze, dass er sie ausleckte wie ein Köter. Dann steckte er seinen harten Schwanz in meiner Fotze bis sein heißer Saft tief in meiner Fotze landete. Die ganze Sperma Schweinerei flutschte beim Ficken wieder raus und lief an seinen Sack runter. Jetzt wollte ich den Schwanz in meinem Arsch haben. Ich liebe es wenn ein dicker harter Schwanz meine enge Arschfotze aufbohrt. Nachdem er mein Arsch gefickt hat, zieh er seinen Schwanz raus und steckt ihn dann ohne zu fragen in mein Fickmaul. Diese heiße Anal-Schwanz macht mich noch geiler. Als Krönung bekomme ich eine Mega Spermamaske.


Kommentare